TEKON-Heizeinsatz für Kachelöfen Typ KE-2

wasserführend mit Anschluß
an die Zentralheizung

Die trockene Brennstelle mit Schamotteauskleidung garantiert eine saubere Holzverbrennung mit sehr hohem Wirkungsgrad.

Optimierte Verbrennungsluftführung für Holzverbrennung über dem Rost. Zusätzliche Unterlüftungsmöglichkeit fürs Anheizen und die Verbrennung schwarzer Brennstoffe.

Der TEKON-Heizeinsatz ist TÜV-baumustergeprüft und bauartzugelassen, Zulassung nach §14 DampfKV.

Prüfung nach DIN EN 13229, gemäß Zertifizierungsprogramm DINplus sowie den zukünftigen Anforderungen der 1. und 2. Stufe der BlmSchV